TOP TEGEL ist eine gewerbliche Büroimmobilie in Berlin mit einer Gesamtfläche von rund 62.000 m².

In Phase I wurde eine PV-Anlage mit einer installierten Leistung von 420 kWp installiert.

In Phase II sollen KWK-Anlagen mit einer elektrischen Nennleistung von bis zu 500 kWel in verschiedenen Top-Tegel-Gebäuden installiert werden, darunter Mikrogasturbinen als BHKW.

Als dritte Säule des TOP-TEGEL-Konzepts sind bereits 22 Elektro-Ladestationen in Betrieb gegangen. Diese werden von einem 250-kW-Lastmanagementsystem gesteuert – mit dem Ziel, die Anzahl der Elektro-Ladestationen auf 100 zu erhöhen.

Ein Stromspeicher ist in Planung, um die Versorgung von 100 Elektro-Ladestationen losgelöst vom Netz sicherzustellen